HALLO, einen kurzweiligen Montag ...

... und ein herzliches Willkommen auf meiner Website. Schön, dass Sie Ihr Unternehmen ganzheitlich nachhaltig entwickeln wollen.

ReNOB steht für Ressourcennutzungsoptimierung Braunschweig. Egal, ob Sie als Zulieferer oder Dienstleister Anforderungen Ihrer Kunden oder des Gesetzgebers erfüllen müssen oder Ihr Unternehmen aus eigenem Antrieb nachhaltiger/ressourceneffizienter gestalten möchten: Mit mir haben Sie einen Partner, der Sie und Ihr Unternehmen durch einen ganzheitlichen Ansatz dorthin begleitet, wo Sie hinwollen.

Sie wollen oder müssen Ihr Unternehmen auf ein nachhaltiges Fundament stellen? Dann biete ich Ihnen an, auf rein ökonomischer Basis Effizienzpotenziale zu suchen und zu heben. Auf diese Art und Weise erreichen Sie mittels einer effizienten Investitionsstrategie ein unter gesellschaftlichen Aspekten betriebswirtschaftlich gesundes Unternehmen, welches die politisch geforderte ökologische Entwicklung automatisch erfüllt.

Aktuelles

(26.03.2020)
Der Verband für Wärmelieferung e. V. hat seinen Tätigkeitsbericht für 2018 veröffentlicht. Die Auswertung zeigt, dass Energieliefercontracting mit 81% aller abgeschlossenen Verträge weiterhin die bevorzugte Contracting-Variante ist. Energieeinspar-Contracting folgt mit 7%. Der gesamte Tätigkeitsbericht liegt auf der Webite des VfW zum Download bereit.[VfW]

(24.03.2020)
Energieaudits bleiben verpflichtend - auch während Corona! Darauf hat das BAFA in einem Newsletter an alle Energieauditoren hingewiesen. Alle zeitlichen Verpflichtungen bleiben erhalten, sollte jedoch nachgewiesen werden, dass es Unterbrechungen im Ablauf gab und es dadurch zu einer Verzögerung und/oder einem verspäteten Abschluss kommt, so wird das BAFA dies bei der Bewertung berücksichtigen. Wichtig!!! Die Gründe für die Verzögerung müssen nachvollziehbar dokumentiert werden. Darauf weist das BAFA in seinen erweiterten FAQs hin.[BAFA]

(20.03.2020)
Aufgrund der derzeitigen Entwicklungen beim grassierenden Conoravirus hat die DEN Akademie alle Seminare vorerst auf online-Version umgestellt. Das betrifft neben der Schulung zum OM-Berater auch das Seminar "Nachhaltikgeit und Ressourceneffizienz". Mehr Informationen hierzu über die DEN-Akademie.[DEN]

Termine



02.04.2020: DEN-Seminar OM-Berater in Leipzig (Dozent)
24.04.2020: Sitzung Strategiekreis OM in Berlin (Teilnahme)
06.05.2020: Seminar Nachhaltigkeit und graue Energie (Dozent)
19.06.2020: Mitgliederversammlung DEN in Frankfurt/Main (Teilnahme)
01.10.2020: DEN-Seminar OM-Berater in Dortmund (Dozent)
Workshops/Seminare entdecken
 

Mein Portfolio



Ich verfolge einen ganzheitlichen Ansatz, weswegen die Betrachtung im Optimalfall im Management anfängt. Anschließend kommt die Betrachtung von Ressourceneffizienzen (Material, Energie, Wasser). Darüber hinaus stehe ich aber auch für planerische Tätigkeiten wie Ausschreibungen zur Verfügung und bin als Dozent tätig.
Portfolio entdecken

Mein Honorar



Ich verstehe mich als 100%-iger Honorarberater. Meine Unterstützung ist komplett vertriebs- und produktneutral. Auch nehme ich keine Provisionen für Vermittlungen von Produkten oder Dienstleistungen an.
Honorarprinzip kennenlernen
 

INQA-Checks Offensive Mittelstand



Die Offensive Mittelstand bietet eine Reihe von interessanten Checks und Analysen, die Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Unternehmen auf Basis von mal mehr, mal weniger vielen Parametern zu beschreiben.
INQA-Checks Offensive Mittelstand

Analysen



Analysen sind Betrachtungen zu einem bestimmten Thema, wobei einer (übergeordneten) Frage nachgegangen wird. Analysen bieten die Möglichkeit, als Basis für das Arbeiten zur Fragestellung der Analyse herangezogen zu werden.
Analysen entdecken
 

Potenzialanalyse



Effizienzen finden sich an vielen Stellen, unter anderem beim Material- und Energieeinsatz. Die Analyse geht dabei rein qualitativ vor und gibt Hinweise auf mögliche Förderungen.
Potenzialanalyse

Kooperationen



Als Generalist kenne ich mich in einem breiten Maße mit den Themen zu Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz aus. In einigen Themen bin ich tiefer verwurzelt - für den Rest gibt es mein Netzwerk.
Kooperationen kennenlernen
 

Analyse Lastgangdaten



Lastgangdaten bezeichnen die Datenaufzeichnung bestimmter Werte in einem bestimmten Zeitraum. Die Analyse ermöglicht Rückschlüsse und Effizienzansätze zu finden.
Analyse Lastgangdaten

Newsletter



Im Bereich der Nachhaltigkeit/Ressourceneffizienz gibt es täglich viele Veränderungen. Mit meinem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, über einige dieser Neuigkeiten mit Bezug zu meiner täglichen Arbeit informiert zu werden.
Newsletter abonnieren
 

Baumpflanzaktion DEN e.V.

Bild gepflanzter Spitzahorn

""Bäume pflanzen für den Klimaschutz!" - Unter diesem Motto ruft das Deutsche Energieberater-Netzwerk DEN e.V. bundesweit dazu auf, konkret etwas zu tun, um auf die Dringlichkeit des Klimaproblems aufmerksam zu machen."

Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 des DEN habe auch ich einen Baum (in meinem Fall ein Spitzahorn) erhalten und diesen an einem relativ geschützten Platz eingepflanzt. Eine kurze Recherche ergibt in Abhängigkeit von der Höhe des Hauptstamms und einem Umfang auf Höhe des Bodens unter der Annahme, dass der Stamm ein Zylinder sei, das folgende Ergebniss für die Menge an gebundenen CO2. Für Astwerk und Wurzeln sind pauschale Zusätze eingerechnet.

Stand: 05.01.2020
Höhe Hauptstamm: 27 cm (0,1 m)
Umfang Hauptstamm: 1 cm (0,01m)
Trockenmasse Holz: 4,26 g
Menge Kohlenstoff: 1,88 g
Menge CO2: 6,89 g

Die Baumpflanzaktion des DEN e.V.

Aktuelle Preisentwicklungen

Viele Investitionsentscheidungen gehen mit den Preisentwicklungen der im Unternehmen notwendigen Ressourcen einher. Im Folgenden finden Sie verschiedene Preisentwicklungen. Für eine große Darstellung der Indexhistorie bitte auf die Grafik klicken. Die große Darstellung erfolgt in einem neuen Fenster/Tab.

Grafik Preisindex Natursteine, Kies, Ton und Kaolin
Grafik Preisindex Natursteine, Kies, Ton und Kaolin
Grafik Preisindex Düngemittel und Stickstoffverbindungen
Grafik Preisindex Düngemittel und Stickstoffverbindungen
Grafik Preisindex Arzneiwaren zu therapeutischen oder prophylaktischen Zwecken
Grafik Preisindex Arzneiwaren zu therapeutischen oder prophylaktischen Zwecken
Grafik Preisindex Netznutzungsentgelte für Strom
Grafik Preisindex Netznutzungsentgelte für Strom
Grafik Steuern und Abgaben Strom
Grafik Steuern und Abgaben Strom
Grafik Preise Großhandel Heizöl München
Grafik Preise Großhandel Heizöl München
Grafik Preise Rohstoff Aluminium USD
Grafik Preise Rohstoff Aluminium USD
Grafik Preisindex Großhandel mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten
Grafik Preisindex Großhandel mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten


Sämtliche Grafiken sind auf Basis frei zugänglicher Quellen im Internet erstellt. Hierzu zählen die Webangebote des statistischen Bundesamtes[DESTATIS], der Übertragungsnetzbetreiber[UENB], der OPEC-Staaten[OPEC], der Bundesnetzagentur[BNetzA] und dem Finanzportal Onvista[ONVISTA]

Aktuell werden 140 Grafiken je nach Aktualisierungsrhythmus täglich, monatlich bzw. quartalsweise oder (halb)jährlich aktualisiert. Wenn Sie den monatlichen Stand erhalten möchten, dann melden Sie sich zum ReNOB-Newsletter an und Sie erhalten im Anhang des Newsletters alle Grafiken.
Newsletter abonnieren
letzte Seite
Seitenanfang