Der ReNOB-Blog

Im ReNOB-Blog behandle ich verschiedene Themen, rund um die Bereiche meiner Dienstleistungen. Viele Inhalte finden sich auf den verschiedenen Webseiten, hier im Blog wird es nur Inhalte und Beiträge geben, die sich inhaltlich nicht gesondert auf der ReNOB-Webseite finden lassen. Ich empfehle Ihnen daher den ReNOB-Newsletter oder eine der Social Media-Plattformen, um alle Neuerungen rund um die ReNOB und meine Dienstleistungen zu erhalten.

Aktuelles

Bis zum 31.12.2018 können sich Unternehmen, Schüler, Auszubildende und Studenten beim Wettbewerb PERPETUUM 2019 der DENEFF bewerben.

Wettbewerb PERPETUUM 2019

Die KfW-Bank hat wieder ein paar Zinsanpassungen durchführen müssen - diesmal für vier Programme mit Bezug zu Material- und Energieeffizienz bzw. Umweltvorhaben.

Zinsanpassungen KfW-Förderprogramme zum 07.11.2018

Mitte August ist endlich fertig gestellt worden, was einen langen Weg hinter sich hatte: Die Revision der ISO 50001. Diese ist nun ebenfalls in der high-level-structure zu realisieren (es gibt auch hier wieder die übliche 3-Jahres-Übergangsfrist). Aus diesem Grunde habe ich die entsprechende Seite zur ISO 50001 einmal aufgefrischt.

Revision ISO 50001 beendet

Der Verband für Wärmelieferung e.V. (VfW) hat seine Mitglieder zu Ihren Projekten befragt. Das Ergebnis zeigt, dass in Deutschland der Markt des Energieliefer-Contractings weiterhin den größten Anteil hat. Weiterhin mit großem Abstand auf Platz 2 liegt das Energieinspar-Contracting.

Mitgliederbefragung VfW 2018

Im Anschluss an eine Impulsberatung Material- und Energieeffizienz für einen Metallbauer erhielt ich den Auftrag das Unternehmen im Rahmen einer, vom BAFA geförderten, "Energieberatung im Mittelstand" tiefergehend zu untersuchen.

Energieberatung im Mittelstand bei einem Metallbauer

Die Wettbewerbe im Rahmen des deutschen Nachhaltigkeitspreises sind für dieses Jahr abgeschlossen. Die nominierten Bewerben stehen nun fest und werden am 07.12.2018 im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf prämiert. Eine neue Runde wird es aller Voraussicht im nächsten Jahr wieder geben.

Wettbewerb Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2018 beendet

Gesetzeskonform haben die vier Netzbetreiber Deutschlands die Umlagen gemäß KWKG, AbLaV und § 19 Strom NEV veröffentlicht. Alle drei Umlagen zeigen eine Reduzierung im Bereich von 18 % (KWKG) bis 55 % (AbLaV).

Höhe Umlagen KWKG, AbLaV und § 19 Strom NEV für 2019 veröffentlicht

Derzeit läuft die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis. Noch bis einschließlich Montag können Unternehmen, aber auch öffentliche Institutionen Bewerbungen einreichen, um im Januar im BMWi für Projekte zur Reduzierung des Rohstoff- bzw. Materialeinsatzes in der Produktion eine Prämie überreicht zu bekommen.

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2018

Das BAFA hat per Twitter mitgeteilt, dass es einen aktualisierten Förderatlas veröffentlicht hat. Dieser steht auf die Webseite des BAFA zum Download bereit.

Aktualisierter BAFA-Förderatlas steht zum Download bereit

Das BAFA hat mich darüber informiert, dass das BAFA-Förderprogramm Energieeinspar-Contracting zum Jahresende ausläuft und nicht verlängert wird! Derzeit sitzt das BMWi an einer Weiterentwicklung. Wie diese aussehen wird, ist jedoch noch vollkommen offen. Anträge bis zum 31.12.2018 werden noch komplett bearbeitet und ausgezahlt.

BAFA-Förderprogramm Energieeinspar-Contracting läuft Ende 2018 aus

Das VDI ZRE erstellt und veröffentlicht regelmäßig Studien. Die neueste Studie beschäftigt sich mit effizienten Elektromotoren in der industriellen Produktion und steht zum Download bereit.

neue Studie des VDI ZRE veröffentlicht

Die vier Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben termingerecht zum 15.10.2018 die Höhe der EEG-Umlage für 2019 bekannt gegeben. Die Umlage für nicht-privilegierte Letztverbraucher reduziert sich von 6,792 auf 6,405 ct/kWh (-5,7 %). Gemäß Besonderer Ausgleichsregelung (BesAR) können entsprechend priviligierte Unternehmen weiterhin die reduzierte EEG-Umlage erhalten.

EEG-Umlage für 2019

Für Unternehmen aus dem Agrarsektor, aber auch für alle anderen Unternehmen, die sich mit Umweltprüfungen beschäftigen müssen und/oder wollen gibt es nun ein neues Referenzdokument mit praktischen Tipps und Hilfestellungen zu branchenspezifischen Umweltleistungsindikatoren für die Wirtschaftszweige (NACE-Code) 1.1 - 1.6. Das Dokument ist zum 28.06.2018 in Kraft getreten und gilt seit dem 05.10.2018.

Referenzdokument für Agrarsektor

up to date

Sie wollen stets auf dem Laufenden bleiben? Dann haben Sie die folgenden Mööglichkeiten, automatisch informiert zu werden.

Newsletter
Social Media
ReNOB-Telegram-Kanal
ReNOB RSS-Feed

2018

07.08.2018: Letzte Ausschreibungsrunde Pilotphase STEP up! startet im September
03.08.2018: EU-Überraschung: in 2018 gibt es die EEG-Befreiung für KWK-Anlagen
30.07.2018: neue Kurzanalysen des VDI ZRE zur Ressourceneffizienz
26.07.2018: Ergebnis der DNK-Anwenderbefragung 2018 veröffentlicht
24.07.2018: Sommerpause im deutschen Parlament: vorerst weiterhin keine EEG-Befreiung für KWK-Anlagen
20.07.2018: geförderte PIUS-Beratung in Hessen
18.07.2018: Neue Listung und neu im Portfolio: BAFA-Beratung Energieeinspar-Contracting
11.07.2018: AMEV veröffentlicht RLT - Anlagenbau 2018
06.07.2018: EU verabschiedet Kreislaufwirtschaftspaket
04.07.2018: Neue Listung und neu im Portfolio: BAFA-Energieberatung für kommunale Einrichtungen
29.06.2018: Nationales CSR-Forum beschließt Grundsatzpapier zu Liefer- und Wertschöpfungsketten
27.06.2018: Möglichkeiten geförderter Materialeffizienz(beratung)
25.06.2018: neue Leitfäden Contracting von Dena und VfW veröffentlicht
20.06.2018: onshore-Windkraft nur mit BImSchG für alle Bieter
18.06.2018: Neu im Portfolio: Mit der ReNOB den INQA-Unternehmenscheck durchführen
15.06.2018: Rückblick 21. NeRess-Konferenz
06.06.2018: Anstieg Energiebedarf durch Digitalisierung
04.06.2018: Das ReNOB-Tutorial online geschaltet
29.05.2018: Energy Efficiency Award 2018
15.05.2018: Förderung E-Mobilität für NRW
14.05.2018: Zinsänderungen in zwei gewerblichen KfW-Förderprodukten
09.05.2018: Der ReNOB-Produktfinder
08.05.2018: BAFA -Förderprogramm Querschnittstechnologie mit Umstellung Antragsverfahren
07.05.2018: ISE-Studie zu Stromgestehungskosten
23.04.2018: ISO 45001 (Arbeits- und Gesundheitsmanagementsystem) veröffentlicht
17.04.2018: Anträge Realisierung von Wärmenetzsystemen 4.0 möglich
09.04.2018: VDMA-Studie: Mobilitätswende im Maschinenbau
06.04.2018: Studie zeigt: Predictive Maintenance ist Wettbewerbsvorteil
27.03.2018: Ranking der Nachhaltigkeitsberichte 2018
26.03.2018: Energieeffizienzpreis 2018 Berlin-Brandenburg
20.03.2018: Anträge Besondere Ausgleichsregelung 2018 ab sofort möglich
15.03.2018: ProgRess: Online-Umfrage zu Ressourceneffizienzprogramm gestartet
13.03.2018: Investitionszuschuss für innovative marktreife Klimaschutzprodukte
12.03.2018: 5. Ausschreibungsrunde Förderprogramm STEP up! hat begonnen
08.03.2018: Deutscher Industrie 4.0 Index 2017
22.02.2018: PwC-Studie: Deutsche Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Verpackungen
21.02.2018: COMPEON-Studie zeigt: Unternehmen wünschen sich mehr Fördermittel
19.02.2018: Förderaufruf für Netzersatzanlagen mit Brennstoffzellensystemen
15.02.2018: neue Richtlinie für Energieberatung im Mittelstand nützt Stadtwerken
14.02.2018: neue Merkblätter für BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0
13.02.2018: EnergieInnovationsPreis.NRW 2018
12.02.2018: Förderung von Kommunen im Rahmen der Kommunalrichtlinie bis 31.03.2018
09.02.2018: neue Kurzanalyse des VDI ZRE zur Ressourceneffizienz 31.01.2018: kostenfreie Impulsberatungen für KMU bis 31.12.2018
24.01.2018: Prämierungsveranstaltung des Wettbewerbs Ressourceneffizienz für die Region in Braunschweig
10.01.2018: BAFA -Förderprogramm Beratungen zum Einspar-Contracting auch in 2018 08.01.2018: Förderung von KMU "Industrie 4.0-Testumgebungen - Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0
04.01.2018: Der ReNOB-Telegram-Kanal

2017

22.12.2017: Der ReNOB RSS-Feed
20.12.2017: Der Rebound-Effekt am Beispiel Licht
19.12.2017: EU-Kommission verweigert beihilferechtliche Genehmigung für KWK-Anlagen
13.12.2017: Aufruf "Innovative ressourceneffiziente Investitionen"
06.12.2017: BfEE-Analyse zu branchenspezifischen Preisen und Nachfrage Energiemanagement
22.11.2017: neues BAFA-Merkblatt zum Förderprogramm Kälte- und Klimaanlagen
21.11.2017: Netzentgelt-Reduzierung - ein aktueller Überblick
16.11.2017: Umweltpreis für Unternehmen Baden-Württemberg 2018
15.11.2017: ReNOB goes YouTube
14.11.2017: Bitkom-Studie: Digitalisierung ist zu selten Chefsache
13.11.2017: Unterlagen für ReNOB-Energieaudit überarbeitet und online gestellt
09.11.2017: Neue Richtlinie für "Energieberatung im Mittelstand"
07.11.2017: ING-Studie: 50% aller Produkte in wenigen Jahren aus dem 3D-Drucker
06.11.2017: CSR-Berichtpflicht um soziale und ökologische Apsekte erweitert
03.11.2017: ReNOB goes Facebook
01.11.2017: Aktive Nutzung von Fehlern in Unternehmen
30.10.2017: 99% der Netzbetreiber wollen Rollout für Smart Meter übernehmen
25.10.2017: Deutscher Kältepreis 2018
23.10.2017: UBA-Studie zur Vereinigung von Klima- und Ressourcenschutz veröffentlicht
20.10.2017: 2. kostenlosen Webinar "Begrifflichkeiten Resosurceneffizienz" terminiert
19.10.2017: Anpassungen EMAS III an ISO 14001:2015
17.10.2017: Die Auswirkung der Auswahl von Benchmarkgrößen
12.10.2017: Informationsmaterial zur kostenfreien Impulsberatung für KMU online
09.10.2017: Merkblätter und Antragsformular für BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0 veröffentlicht
05.10.2017: Wettbewerb Ressourceneffizienz für die Region (Braunschweig) 2017/2018
28.09.2017: Die Wichtigkeit von richtigen und Gefahr von falschen Bilanzgrenzen
25.09.2017: Webinar 'Begrifflichkeiten zur Ressourcennutzung' terminiert
18.09.2017: 4. Ausschreibungsrunde Förderprogramm STEP up! hat begonnen
14.09.2017: Zweite Runde Förderung von E-Ladestationen gestartet
11.09.2017: neben Krediten jetzt auch Zuschüsse im KfW-Förderprogramm 'Abwärme'
05.09.2017: Digitalisierung führt zu erhöhtem Energiebedarf
04.09.2017: Vereinheitlichung Förderanträge Marktanreizprogramm des BMWi
31.08.2017: ca. 600.000 Gründe für Ressourceneffizienz
22.08.2017: VDI ZRE-Kurzanalyse zur Wiederaufarbeitung von Gebrauchtteilen veröffentlicht
21.08.2017: Förderrechner für Investitionen in Kälte- und Klimaanlagen
16.08.2017: BMWi-Förderprogramm "go-digital" gestartet
15.08.2017: Zinsänderungen in sieben gewerblichen KfW-Förderprodukt
14.08.2017: Studie belegt Unsicherheit der deutschen Wirtschaft vor Digitalisierung
08.08.2017: KWKAusV in Kraft getreten
04.08.2017: Aiko Müller-Buchzik jetzt BAFA-gelisteter Unternehmensberater
02.08.2017: neues Förderprogramm "Wärmenetze 4.0"
31.07.2017: Website der ReNOB online freigeschaltet
25.07.2017: Der DWD stellt räumlich präzisere Klimadatensätze zur freien Verfügung
25.05.2017: Nachweis für Wirtschaftlichkeit von Wärmenetzen und Wärmespeicher per AGFW-Arbeitsblatt
25.04.2017: Studie ergibt Rückkehr von Produktion nach Deutschland durch Digitalisierung
21.04.2017: Antrag Reduzierung EEG-Umlage bei BAFA ab sofort möglich
23.03.2017: Studie des VDI ZRE belegt erhöhte Ressourceneffizienz durch Managementsysteme
02.03.2017: 3. Ausschreibungsrunde Förderprogramm STEP up! hat begonnen
23.02.2017: AFNOR-Umfrage zum Energiemanagementsystem gemäß ISO 50001
06.02.2017: HZA-Formular 1139 für Antrag auf Energie- und Stromsteuerentlastung notwendig
25.01.2017: Aktualisierte Richtlinie BAFA-Förderprogramm "Kälte- und Klimaanlagen" in Kraft getreten

2016

06.09.2016: Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) in Kraft getreten
07.07.2016: EnSTransV in Kraft getreten

Seitenanfang