Der ReNOB-Blog

Der ReNOB RSS-Feed

Aiko Müller-Buchzik, 22.12.2017
Zum Jahresabschluss noch einmal eine Neuerung zu Ihrem Vorteil: Ich habe für die Blog-Einträge einen RSS-Feed eingerichtet. Neben dem Newsletter können Sie sich nun auch über den RSS-Feed auf dem Laufenden halten. Zum Download einfach dem folgenden Link folgen.

ReNOB RSS-Feed
Übersicht
Seitenanfang