INQA-Checks Offensive Mittelstand

Die Offensive Mittelstand bietet eine Reihe von interessanten Checks und Analysen, die Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Unternehmen auf Basis von mal mehr, mal weniger vielen Parametern zu beschreiben. Aus der Beantwortung ergibt sich automatisch ein Beschäftigungsfeld um themenspezifisch Projekte zu entwickeln. Die Checks und Analysen sind interessenübergreifend für den deutschen Mittelstand entwickelt und alleine oder mit Unterstützung von qualifizierten Beratern durchgeführt werden.

Auftragsumfang

Ich begleite Sie bei der Durchführung des von Ihnen gewünschten INQA-Checks. Hierzu gehören:

  1. Administrative Vorbereitung (Organisation der notwendigen Unterlagen und Arbeitsmaterial)

  2. Einleitende Erläuterung der Offensive Mittelstand sowie des INQA-Checks
  3. Erläuterung der Vorgehensweise
  4. Begleitung bei der Durchführung des Checks durch Sie und Ihre Kollegen/Mitarbeiter
  5. Auswertung des Checks
  6. Präsentation des Ergebnisses inkl. Diskussion
  7. Je nach gewählter Art der Durchführung neuerliche Durchführung des Checks (Schritt 4)
  8. Abschlussbesprechung inkl. des weiteren Vorgehens
  9. Je nach Check Erstellung einer Zusammenfassung (digital)

Arbeitsplatz

Die Durchführung des INQA-Checks erfolgt sinnvollerweise bei Ihnen. Wir brauchen lediglich einen ruhigen Raum mit Tischen und Stühlen sowie Präsentationstechnik (Beamer, TV) und ein Flipchart/Whiteboard.

Dauer Umsetzung

Je nach Umfang und gewünschter Intensität dauert der Workshop 4 - 8 Stunden. Bei einer Dauer von > 4 Stunden wird nach Durchführung der ersten Runde eine Pause eingelegt (ca. 30 Minuten, max. 1 Stunde).

Kosten für den Check

Der Check selbst ist für den Anwender kostenfrei, allerdings muss hierbei berücksichtigt werden, dass der Check ein paar Erklärungen benötigt, da er zwar kompakt, aber dennoch sehr umfänglich ist. Und genau diese Kombination sorgt dafür, dass eine Begleitung beim Durchführen des Checks oftmals sinnvoll ist. Die Realisierung einer solchen Begleitung geschieht in den meisten Fällen per Workshop (halb- oder ganztags - je nach Grad der Tiefe). Daraus ergibt sich ggf. ein Honorar.

Workshop INQA-Check

Welche Themen sind wichtig und/oder richtig? Wie ist die passende Vorgehensweise? Die Beantwortung dieser Fragen sollte eine externe Begleitung übernehmen, damit Sie sich alleine auf die Themen und die Bewertung im Rahmen des INQA-Checks konzentrieren können. Alles was dafür notwendig ist, sind ein ruhiger, mit Tischen und Stühlen ausgerüsteter Raum, eine technische Ausrüstung für eine Präsentation und ein Flipchart / Whiteboard.

Auf Wunsch erhalten Sie im Anschluss an den Workshop ein Handbuch (als pdf-Datei), welches Ihre Entscheidungen berücksichtigt und über das Online-Angebot der "Offensive Mittelstand" erstellt werden kann.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie in der Wissensdatenbank, sowie in den Fact Sheets zu den INQA-Checks

Offensive Mittelstand in der Wissensdatenbank Fact Sheets INQA-Checks als pdf-Datei

Fragen/Interesse?

Sie haben Interesse, Bedarf oder Fragen am/zum INQA-Check? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Meine Kontaktdaten
Übersicht
letzte Seite
Seitenanfang