Wertstromquotient

Der Wertstromquotient ist einer von vielen Möglichkeiten der Darstellung, wie lange Ihr (fertiges) Produkt nach Verlassen des Eingangslagers durch die komplette Fertigung benötigt. Dem Wert sind nur Zeiten zugeordnet, bei der Erstellung zeigen sich aber häufig Potenziale, da bei der Beschäftigung mit den für die Berechnung notwendigen Zahlen häufig Fragen und Ungereimtheiten auftauchen.

Auftragsumfang

Ich führe für Sie die Berechnung des Wertstromquotienten nach folgender Vorgehensweise durch:

  1. Vereinbarung über den zu analysierenden Prozess.

  2. Durchführung des Vor-Ort-Termins (Einstiegsgespräch, Betriebsrundgang, Abschlussgespräch).
  3. Erstellung Kurzbericht.

Arbeitsplatz

Die Vorbereitung findet jeweils im Büro statt, die eigentliche Tätigkeit erfolgt im Rahmen des Vor-Ort-Besuches in Ihrem Unternehmen an den Einzelarbeitsplätzen des zu betrachtenden Prozesses. Den Abschlussbericht erstelle ich dann in meinem Büro, die ggf. notwendige Besprechung erfolgt telefonisch.

Dauer Umsetzung

Die vorbereitenden Tätigkeiten nehmen ca. 30 Minuten in Anspruch. Vor Ort hängt der Zeitbedarf in erster Linie von der Größe des zu betrachtenden Prozesses und der Durchlaufzeit eines Loses ab. Zur Sicherheit wird jede Messaufnahme 3 - 5 Mal wiederholt, um Fehlmessungen auszuschließen. Eigene Messungen nach dem gemeinsamen Vorbild können ebenfalls in die Auswertung fließen, dies verlängert dann die Brutto-Bearbeitungszeit.

Kosten für die Beratung

Die Berechnung des Wertstromquotienten ist mit einem pauschalen Grundhonorar in Höhe von 350 EUR nt. verbunden. In Abhängigkeit vom zu betrachtenden Prozess ergibt sich je Prozessschritt ein pauschales Honorar in Höhe von 70 EUR nt. sowie weitere Kostenbestandteile gemäß der allgemeinen Honorarbestimmungen. Die Berechnung des Wertstromquotienten kann auch gefördert durchgeführt werden - dazu muss der Auftragsumfang geringfügig angepasst/erweitert werden, sprechen Sie mich hierzu bitte an.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie in der Wissensdatenbank, sowie in den Fact Sheets zum Wertstromquotienten.

BAFA-Unternehmensberatung in der Wissensdatenbank Parameter ReNOB-Honorar Fact Sheets Wertstromquotient als pdf-Datei

Fragen/Interesse?

Sie haben Interesse, Bedarf oder Fragen am/zum Wertstromquotienten? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Meine Kontaktdaten
Übersicht
Seitenanfang